Morogoro (Baumwolle)

Diese Stoffe, auf Kiswahili „kitenge“, importieren wir direkt aus Tansania, wo sie auch hergestellt wurden. Stoffe, wie sie z.B. von den Frauen dort getragen werden. In Tansania werden diese Stoffe auch „Morogoro“ genannt, nach der Stadt mit der größten Textilindustrie im Land.

Obwohl sie nicht im Wachsdruckverfahren bedruckt sind, verlieren auch sie nach längerer Zeit kaum an Leuchtkraft und bluten kaum aus.

Diese Baumwollstoffe sind etwas leichter (ca. 100g/m²) und ab 0,5m zu angemessenen Preisen erwerben, um Ihre eigenen afrikanischen Nähträume zu verwirklichen.

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt